Spendenupdate Ukraine

Juni 16, 2022 in Allgemein

Liebe Werder-Fans sowie alle Spendenden aus Bremen und umzu,

nun sind schon einige Tage vergangen, seit wir im März zur großen Spendenaktion für die flüchtenden Menschen an den ukrainischen Außengrenzen aufgerufen haben. Angekommen in der Sommerpause und mit etwas Abstand möchten wir uns nun noch einmal bei euch bedanken.

Wir sind überwältigt von der Resonanz und eurer Bereitschaft zum Spenden! Die großzügigen Lagerkapazitäten waren schon nach einem Tag so stark ausgereizt, dass wir (leider) den zweiten Termin absagen mussten. Ein großes Sorry an dieser Stelle an alle, die fest geplant hatten, ihre Spenden am Folgetag/Spieltag abzugeben.

Auch möchten wir mit dieser Nachricht für Transparenz sorgen. Schon am selben Tag fuhr die erste Ladung Sachspenden von Bremen aus über Berlin an die polnisch-ukrainische Grenze. Weitere LKW-Ladungen konnten in der darauffolgenden Woche auf den Weg gebracht werden. Eine nicht unerhebliche Summe im vierstelligen Bereich kam ebenfalls zusammen und wurde an die Mission Lifeline übermittelt.

Danke!
Solidarität ist unsere Waffe!

Caillera im Juni 2022

Update zur Spendensammlung

März 5, 2022 in Allgemein

Moin!

Zunächst möchten wir uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die heute Nachmittag zum Weserstadion gekommen sind, um uns ihre Spenden zu überreichen. Wir sind überwältigt von der Vielzahl an Paketen und haben, ehrlich gesagt, nicht mit dieser Menge gerechnet.

Nun kommt der wichtige Teil! Unsere LKW sind schon jetzt komplett ausgelastet und werden morgen früh in Richtung polnisch-ukrainische Grenze aufbrechen. Wir sind daher derzeit nicht in der Lage, weitere Sachspenden anzunehmen. Deshalb und weil es die Verkehrssituation rund um den Osterdeich am morgigen Heimspieltag nicht hergeben wird, dass weitere Spenden bis vor das Stadion gefahren werden können, nehmen wir morgen ausschließlich Geldspenden entgegen, die von uns gesammelt überwiesen werden.

Solidarität ist unsere Waffe!

Caillera, März 2022

Spendensammlung für die Ukraine

März 1, 2022 in Allgemein

Moin Werder-Fans, real quick:

Seit einigen Tagen blicken wir gen Ukraine und beobachten die Eskalation Putins. Nach einem anfänglichen Ohnmachtsgefühl haben wir uns nun dazu entschlossen eine möglichst schnelle Hilfe zu organisieren und die vielen Organisationen und Gruppen, die bereits von der polnisch-ukrainischen Grenze aus agieren, mit Hilfsgütern, Lebensmitteln und Geld zu supporten.

Aus diesem Grund nutzen wir das kommende Wochenende um am Samstag, 05.03., von 14 bis 17 Uhr und am Heimspieltag gegen Dynamo Dresden, 06.03., von 11 bis 13 Uhr am Stadion Sach- und Geldspenden entgegenzunehmen.

Beachtet bitte das bekannte Verkehrskonzept an Heimspieltagen. Das heißt, der Osterdeich wird für den Individualverkehr zwischen Sielwall und Stader Straße zirka zweieinhalb Stunden vor und etwa eine Stunde nach Spielende gesperrt. Eine Anreise mit dem PKW zum Spendenstand ist also am Sonntag nicht möglich. Solltet ihr also planen größere Mengen zu spenden, so kommt bitte unbedingt schon am Samstag vorbei.

Benötigt wird vor allem Folgendes:

Ausrüstung:
– Schlafsäcke
– Decken
– Thermodecken
– Powerbanks
– Handtücher
– Gaskocher und dazugehörige Kartuschen
– Taschenlampen
– Rucksäcke und Taschen

Medikamente und Erste-Hilfe-Zubehör:
– Paracetamol, Ibuprofen
– Verbandsmaterial
– Wundsalbe
– Antiseptika
– Durchfallmedikamente
– fertige Erste-Hilfe-Kits

Hygieneartikel:
– Windeln
– Feuchttücher
– Binden, Tampons
– Zahnpasta und -bürsten
– Cremes
– Salben

Lebensmittel:
– unverderbliches wie bspw. Konserven
– Instant-Gerichte
– Brei & Gläschen für Babys
– Milchpulver
– Nüsse & Trockenfrüchte
– Energieriegel, Kekse & Schokolade
– Tee
– Zucker

Kleidung ist zur Zeit erstmal nicht gefragt. Haltet euch daher bitte an die Angaben. Bitte verpackt alles nach Möglichkeit in Kartons oder stabilen Müllsäcken und beschriftet diese (im Idealfall auf Englisch). Schaut, was ihr bekommen könnt und kommt am Sonntag vor dem Spiel zum Stand!

Solidarität ist unsere Waffe!

Caillera, März 2022

Wir sehen uns am Freitag!

September 29, 2021 in Allgemein

Moin Werderfans,

wir haben lang genug gewartet, nun ist es endlich soweit: Wir werden am Freitag gegen Heidenheim in die Ostkurve zurückkehren. Diese Entscheidung ist heute endgültig gefallen. Seit mehr als 570 Tagen haben wir kein Werder-Spiel im Stadion erlebt, was das für alle am Freitag in der Kurve bedeutet, sollte ohne weitere Worte klar sein.
Von welcher Dauer unsere Präsenz im Weserstadion sein wird, hängt von den Rahmenbedingungen ab, die für die kommenden Heimspiele gelten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir wollen zusammen einen unvergesslichen und möglichst sorgenfreien Abend in der Ostkurve verbringen. Lasst euch also vor dem Spiel bitte testen oder macht einen Selbsttest.

Auf geht’s Grün-Weiße!
Wir sehen uns am Freitag!

Infamous Youth, Caillera Ultras, Ultra‘ Boys Bremen