Spendenaufruf: Medizinische Unterstützung für Rojava

November 23, 2022 in Allgemein

Moin Werder-Fans,

seit mehr als 10 Jahren befindet sich der Nordosten Syriens, besser bekannt als Rojava (Kurdisch für „Westkurdistan“), im Umbruch. Getrieben vom Wunsch nach Autonomie kämpfen Kurd*innen gemeinsam mit ihren internationalen Genoss*innen tagtäglich für ein selbstbestimmtes Leben und sehen sich dabei sowohl wirtschaftlichen Embargos als auch einem dauerhaften, völkerrechtswidrigen Angriffskrieg der Türkei und verbündeten Dschihadisten sowie dem Terror des Islamischen Staat (IS) gegenüber. Inmitten dieses Chaos jedoch entsteht auf der Basis eines feministischen und basisdemoktratischen Selbstverständnisses eines der wenigen erfolgreichen sozialrevolutionären Projekte, das unlängst zu einem zentralen Referenzpunkt sozialer Bewegungen weltweit geworden ist.

Wer die Ostkurve in den letzten Jahren aufmerksam beobachtet hat, wird festgestellt haben, dass immer wieder Statements und Solidaritäts-Bekundungen gegenüber Rojava geäußert sowie diverse inhaltliche Veranstaltungen zum Thema organisiert worden sind.

Der anhaltende Krieg trifft – wie sooft – vor allem die Zivilbevölkerung sowie all diejenigen, die die gesellschaftlichen Errungenschaften mit ihrem Leben verteidigen. Allein im Kampf gegen des IS verloren über zehntausend Menschen ihr Leben. Gleichzeitig mangelt es in der Region neben Alltagsgütern an medizinischen Materialien und dem entsprechenden Know-How. Das hat zur Folge, dass eigentlich gut zu behandelnde Verletzungen oder Erkrankungen nicht adäquat behandelt werden können und mitunter schwere Verläufe nehmen.

Um dem entgegenzuwirken, werden in Bremen gerade Spenden für ein Ausbildungsprojekt zur notfallmedizinischen Versorgung gesammelt. Mit den Geldern soll der Aufbau eines Schulungszentrums für Notfallsanitäter*innen supportet werden.

Am Samstag beim Spiel der Werder-Frauen werden wir daher Spenden sammeln. Packt also ein paar Euros mehr ein und spendet sie für einen mehr als guten Zweck.

Es lebe der kurdische Widerstand – Bijî berxwedana Kurdistan!

Caillera, November 2022

Zu den Frauen ins Weserstadion

November 11, 2022 in Allgemein

Moin Werder-Fans, Premiere!

Am Samstag, den 26. November um 16:00 Uhr bestreiten die Werder-Frauen ihr allererstes Spiel im Weserstadion. Das wollen wir uns nicht entgehen lassen. Wir freuen uns darauf, den Heimspieltag gebührend zu begehen, euch vielleicht an unseren Ständen zu begrüßen und in jedem Fall mit euch in die Kurve einzuziehen, um das Team lautstark anzufeuern!

Auf geht’s Grün-Weiße, alles für Werder!

Neuer Stuff in der Boutique de la Caillera

August 11, 2022 in Allgemein

Spendenupdate Ukraine

Juni 16, 2022 in Allgemein

Liebe Werder-Fans sowie alle Spendenden aus Bremen und umzu,

nun sind schon einige Tage vergangen, seit wir im März zur großen Spendenaktion für die flüchtenden Menschen an den ukrainischen Außengrenzen aufgerufen haben. Angekommen in der Sommerpause und mit etwas Abstand möchten wir uns nun noch einmal bei euch bedanken.

Wir sind überwältigt von der Resonanz und eurer Bereitschaft zum Spenden! Die großzügigen Lagerkapazitäten waren schon nach einem Tag so stark ausgereizt, dass wir (leider) den zweiten Termin absagen mussten. Ein großes Sorry an dieser Stelle an alle, die fest geplant hatten, ihre Spenden am Folgetag/Spieltag abzugeben.

Auch möchten wir mit dieser Nachricht für Transparenz sorgen. Schon am selben Tag fuhr die erste Ladung Sachspenden von Bremen aus über Berlin an die polnisch-ukrainische Grenze. Weitere LKW-Ladungen konnten in der darauffolgenden Woche auf den Weg gebracht werden. Eine nicht unerhebliche Summe im vierstelligen Bereich kam ebenfalls zusammen und wurde an die Mission Lifeline übermittelt.

Danke!
Solidarität ist unsere Waffe!

Caillera im Juni 2022