Buchvorstellung: Antisemitismus in Fußball-Fankulturen – Der Fall RB Leipzig

Mai 18, 2021 in Allgemein

Wir möchten an dieser Stelle auf eine bevorstehende Online-Veranstaltung hinweisen, die von der Initiative Fussballfans gegen Antisemitismus (FfgA) organisiert wird. 

Am 27.05.2021 stellt der von FfgA eingeladene Antisemitismusforscher Pavel Brunssen sein jüngst erschienenes Buch „Antisemitismus in Fußball-Fankulturen. Der Fall RB Leipzig“ vor. Er beleuchtet dabei aus antisemitismuskritischer Perspektive, wie Kritik an RB Leipzig in Ressentiment umschlägt und bietet damit Anlass für eine offene Diskussion darüber, wie tief antisemitische Denk- und Argumentationsmuster in die Gesellschaft reichen, ohne dabei „den Zeigefinger auf die sich so Äußernden zu richten“. 

Die Veranstaltung erfolgt via Zoom. Anmeldungen sind bis zum 26.05.2021 per Mail an info@ffga.de möglich. Der Link zur Veranstaltung wird kurz vorher per Mail zur Verfügung gestellt. 

Im Anschluss an die Buchvorstellung wird es die Möglichkeit geben, Fragen und Diskussionsanregungen einzubringen. 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, checkt:

Instagram

https://www.instagram.com/ffga_info/ 

Twitter

https://twitter.com/ffga_info?s=21